Kategorien

Kategorie A1 (Roller)

Motorräder mit einem Hubraum < 125 cm³ und einer Motorleistung < 11 kW. 

Voraussetzungen:

Mindestalter 16J/18J

  • 16 Jahre für Motorräder mit einem Hubraum bis 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren oder einer Nenn- bzw. Dauerleistung bis 4 kW bei anderen Motoren.
  • 18 Jahre für übrige Motorräder der Unterkategorie A1.

Hinweis: Inhaber eines Führerausweises der Kategorie B (Personenwagen) können nach Absolvieren des Grundkurses prüfungsfrei Motorräder der Kategorie A1 führen.

Kategorie A beschränkt

Kategorie A beschränkt: Motorräder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von nicht mehr als 0,20 kW/kg.

Prüfungsfahrzeug Kategorie A beschränkt ab 1. April 2016: Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einem Hubraum von mindestens 400 cm3 (10 cm3 Toleranz), einer Motorleistung von höchstens 35 kW, einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von nicht mehr als 0,20 kW/kg und zwei Sitzplätzen. 

Voraussetzungen:

Mindestalter: 18 Jahre

Kategorie A

Kategorie A: Motorräder mit einer Motorleistung von mehr als 35 kW und einem Verhältnis von Motorleistung und Leergewicht von mehr als 0,20 kW/kg.

Prüfungsfahrzeug Kategorie A ab 1. April 2016: Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einem Hubraum von mindestens 600 cm3 (10 cm3 Toleranz), einer Motorleistung von mindestens 40 kW und zwei Sitzplätzen.

Voraussetzungen:

Mindestalter: 25 Jahre (Direkteinstieg) oder 2 Jahre klaglose Fahrpraxis Kat. A beschränkt